Life Kinetik: Gehirn-Training durch Bewegung

Logo LK nur Schriftzug

Life Kinetik Training im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements in Ihrem Unternehmen…

Die Kombination von körperlichem und geistigem Training steigert Ihre Handlungsfähigkeit in den verschiedensten Situationen.

Die Herausforderungen  werden bei Life Kinetik Übungen ständig verändert und gesteigert, so dass Sie sich kontinuierlich weiterentwickeln und neue Aufgaben meistern müssen. Dadurch kommt keine Langeweile auf und die Übungen bleiben anspruchsvoll.

Beim Life Kinetik Training kreiert das Gehirn, durch ihm unbekannte Bewegungen, neue Denkmuster und wird so flexibler. Zu den Bewegungsaufgaben kommen außerdem kognitive Aufgaben, also Denksportaufgaben, hinzu.

Vor allem das Einbeziehen des visuellen Trainings unterscheidet Life Kinetik von anderen Trainingsprogrammen zum Gehirn Training. Die Augen sind durch Fernsehen und Bildschirmarbeit häufig überbelastet. Regelmäßiges Augentraining wirkt sehr gut und verbessert die visuelle Wahrnehmung und Aufmerksamkeit.


Life Kinetik…

  • bietet ein Trainingsprogramm zur Stressreduzierung
  • verbessert KonzentrationAufnahmekapazität und Lerngeschwindigkeit durch körperliche Entspannung
  • erhöht die psychische und physische Leistungsfähigkeit
  • fördert die Kreativität unterstützt die persönliche Entwicklung, unabhängig von Alter oder Fitnesszustand

Nutzen Sie die Vorteile von Life Kinetik für Ihr Unternehmen und verbessern Sie die Leistungsfähigkeit und das Wohlbefinden Ihrer Mitarbeiter.

Positive Effekte des Life Kinetik Gehirn Trainings auf Ihren Alltag:

  • Sie sind konzentrierter
  • Sie haben eine erhöhte Aufnahmekapazität für Informationen
  • Sie arbeiten lösungsorientierter und kreativer
  • Sie sind flexibler und können schneller Umschalten zwischen verschiedenen Aufgaben
  • Sie erkennen komplexe Zusammenhänge in Besprechungen oder Schulungen schneller
  • Ihre Wahrnehmung und Aufmerksamkeit verbessert sich erheblich

Was bedeutet das für mein Unternehmen?

Es ist zu erwarten, dass durch das regelmäßige Training mit Life Kinetik die Fehlerquote sinkt und dadurch die Produktivität steigt, unabhängig davon, ob die Mitarbeiter aus  Management, Verwaltung, Verkauf oder Produktion kommen. So gelang es nach nur drei Monaten bei einem Unternehmen im Produktivgewerbe die Fehlerquote massiv zu reduzieren. Gleichzeitig stieg die Produktivität enorm an, wobei ausnahmslos alle Teilnehmer der Meinung waren, dass sie weniger arbeiten. Mehr Informationen zu Kursen auf Anfrage.

Der Life Kinetik Ansatz hilft Ihnen, die Belastungen für Ihre Beschäftigten zu mindern und die Ressourcen zu stärken. Da Life Kinetik außerdem viel Spaß macht entwickeln die mit dem Training einhergehenden, gruppendynamischen Prozesse ein verbessertes soziales Klima. So eignet sich Life Kinetik auch zum Aktivieren der Teilnehmer bei Veranstaltungen.

Egal ob Workshop, Seminar oder internes Meeting: mit dem Einbinden einer 15-45 minütigen “Life Kinetik Aktivpause” können Sie von vielen Vorteilen profitieren:

Die Life Kinetik Aktivpause bei Ihrer Veranstaltung:

  • Schaffen Sie neuen Raum für Kreativität: die Kombination von Bewegungs- und Denksportaufgaben sorgt für mentale und körperliche Entspannung.
  • Aufwertung Ihres Events: überraschen Sie mit einer innovativen Trainingsmethode, mit der auch viele Profisportler arbeiten.
  • Die Aufmerksamkeit der Teilnehmer steigt.
  • Die Life Kinetik Übungen wirken sich positiv auf die Gruppendynamik aus.
  • Ihre Mitarbeiter erhalten wertvolle Anregungen über leistungssteigernde und stressreduzierende Verhaltensweisen am Arbeitsplatz.

Durchführung der Aktivpause:

  • 15-45 Minuten z.B. nach der Mittagspause bei Ihrem Event oder als Start in den Tag
  • Weitgehend unabhängig von Raum und Gruppengröße
  • Sprachen: deutsch / englisch
  • Preise auf Anfrage

Stimmen aus der Wissenschaft:

Professor Dr. Matthias Grünke von der Universität Köln, Lehrstuhl Konzeption und Evaluation schulischer Förderung im Förderschwerpunkt Lernen, schreibt zu Life Kinetik:

… Auch bei Erwachsenen bewirken gewisse Bewegungstrainings die Bildung neuer Nervenzellen im Hippocampus, so dass man Gedächtnisinhalte besser abspeichern kann. In der Großhirnrinde werden vorhandene Verbindungen zwischen Nervenzellen bis ins hohe Alter durch bestimmte Aktivitäten gestärkt. Die Übungen des Life Kinetik – Ansatzes stellen offenkundig eine sehr gute Möglichkeit dar, um dieses Potenzial zu nutzen.

Prof. DSL Dr. med. G. Penka Lehrgebiet  Sportwissenschaft / Sportmedizin
Institut für Sportwissenschaft und Sport Universität der Bundeswehr Neubiberg

… Unstrittig ist der Stellenwert der koordinativen Fähigkeiten für das motorische Lernvermögen des Menschen. Für die sporttechnischen Fähigkeiten und Fertigkeiten eines Sportlers ist die Entwicklung der koordinativen Fähigkeiten gleichermaßen bedeutend wie auch für die taktischen Fähigkeiten. In einer Studie an der Universität der Bundeswehr konnte beispielhaft eine signifikante Verbesserung der Gleichgewichtsfähigkeiten durch ein Life-Kinetik-Trainingsprogramm nachgewiesen werden. Die Übungen der Life Kinetik-Methodik stellen eine sinnvoll strukturierte Bereicherung der traditionellen Koordinationstrainingsübungen dar.

Stimmen aus dem Spitzensport:

Jürgen Klopp, Trainer von Borussia Dortmund:

„Eines der spannendsten Dinge, die ich in den letzten Jahren in meinem Job entdeckt habe.“

Felix Neureuther (Weltcupsieger Ski Slalom), Trainer und Botschafter von Life Kinetik sagt:

„Gleich von Beginn an war ich von Life Kinetik begeistert. Nicht nur, weil es großen Spaß macht, sondern auch weil ich schon nach wenigen Trainingstagen Verbesserungen insbesondere bei meiner visuellen Wahrnehmung feststellte. Ich weiß, dass Life Kinetik mir hilft, besser zu werden und kann nur jedem raten, der seine Leistung optimieren möchte, Life Kinetik zu nutzen.“

Quelle der Zitate aus Wissenschaft und Spitzensport: www.lifekinetik.de